Goodbye Checkpoint Charlie - Digitale Veranstaltungsreihe

Die internationalen Verhandlungen zur deutschen Einheit

Am Vormittag des 22. Juni 1990 wird am Checkpoint Charlie das Kontrollhäuschen der westlichen Alliierten in einem militärischen Festakt abtransportiert. Ein Symbol des Kalten Krieges in Berlin ist überflüssig geworden. Der Zeitpunkt ist nicht zufällig gewählt. An diesem Tag werden die internationalen Zwei-plus-Vier-Verhandlungen zwischen USA, Sowjetunion, Frankreich, Großbritannien, der Bundesrepublik und der noch existierenden DDR zur deutschen Einheit in Ost-Berlin fortgeführt. Das Treffen ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Ende der Teilung Deutschlands.

Das Berliner Kolleg Kalter Krieg am Institut für Zeitgeschichte nimmt gemeinsam mit der Stiftung Berliner Mauer, mit dem AlliiertenMuseum, dem Verein Zentrum Kalter Krieg – Black Box und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur die Ereignisse dieses historischen Tages zum Anlass, 30 Jahre später erneut an die internationalen Verhandlungen auf dem ereignisreichen Weg zur deutschen Einheit zu erinnern.

Ab dem 22. Juni präsentieren wir auf der Webseite der Stiftung Berliner Mauer historisches Foto- und Filmmaterial rund um den Checkpoint Charlie und die GÜSt Friedrichstraße/Zimmerstraße.

- Einblicke in die Sammlungen des AlliiertenMuseums und der Stiftung Berliner Mauer

- Goodbye Charlie – Historische Filmaufnahmen und Reden beim Abtransport des Wächterhäuschens

- Checkpoint Charlie im Museum – ein virtueller Rundgang mit Dr. Jürgen Lillteicher

In den kommenden Wochen diskutieren wir mit ZeitzeugInnen und WissenschaftlerInnen über die spannende Geschichte des Checkpoint Charlie und veröffentlichen die Interviews sukzessive auf dieser Website der Stiftung.

- "Es waren turbulente Zeiten" - Prof. Dr. Hermann Wentker im Gespräch mit Markus Meckel

- "2 + 4 = 1 demokratisches Deutschland" - Florian Weiß (AlliiertenMuseum) im Gespräch mit Dr. Tim Geiger (Institut für Zeitgeschichte)

Alle Inhalte finden Sie auf der Seite der Stiftung Berliner Mauer: https://www.berliner-mauer-gedenkstaette.de/de/goodbye-checkpoint-charlie-1897.html