Termine

Freiheit, Sicherheit und Deeskalation – Liberalismus und Kalter Krieg 1970-1990

Tagung
Gemeinsam mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit organisiert das Berliner Kolleg Kalter Krieg am 5./6. November 2020 eine Tagung zum Thema "Freiheit, Sicherheit und Deeskalation – Liberalismus und Kalter Krieg 1970-1990".
Do, 5.11.2020 bis Fr, 6.11.2020
Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur